Lebe dich frei – Das Einsteigerprogramm

(1 Kundenbewertung)

18,00  inkl. MwSt.

Kategorie:

Beschreibung

Das Geheimnis ist relativ einfach – und doch ein wenig diffizil in der Umsetzung: Das Glück folgt deinen Gedanken. Es gibt eine glasklare Beziehung zwischen unserem Denken und dem Glückspotenzial, das wir erleben. Unsere Gedanken prägen unsere Gefühle, unsere Gefühle prägen unser Handeln und unsere Ausstrahlung. Und was wir ausstrahlen, kommt wie ein Echo zu uns zurück. Offensichtlich müssen wir also lernen, wie wir unsere Gedanken richtig steuern, so dass das Leben uns genau das beschert, was wir uns wünschen.

Um das zu lernen, brauchen wir mindestens 21 Tage. Warum ausgerechnet 21? Nun, es geht darum, neue mentale Gewohnheiten zu entwickeln. Und dazu braucht das menschliche Gehirn mindestens 21 Tage.
Der Kurs bietet daher 21 Tageslektionen – verbunden mit Übungen, die dir helfen, das Gelernte sofort in deinen Gehirnwindungen zu verankern.

Du erhältst jeden Tag eine E-Mail mit der jeweiligen Tageslektion und der dazugehörigen Übung.

 

Eines ist sicher: Wenn du den Kurs wirklich aufmerksam mitgemacht hast, wirst du nicht mehr derselbe Mensch sein wie zuvor. Das ist keine Drohung, sondern ein Versprechen.

Und damit wirklich jeder sich diesen Kurs leisten kann, überlasse ich dir die Geheimnisse zu einem erstaunlich günstigen Preis!

1 Bewertung für Lebe dich frei – Das Einsteigerprogramm

  1. rene monsieur

    Hallo H.Schuster
    Ich habe mal die 21 Tage gelesen .
    Dann angefangen mich mit zu beschäftigen .Die Begriffe die Sie verwendet haben die ich zwar schon gehört hatte , aber dennoch nicht richtig verstanden hatte nachzulesen .
    Dann noch auf you tube Filme dazu angesehen, und Menschen gefunden die das toll erklärt haben .(. z.b Prof Enriko Edinger )
    Zeitweisse hatte ich das Gefühl noch nie soviel an einem Tag gelernt zu haben .
    Ich habe mich dann hingesetzt u. das ganze für mich zusammengeschrieben um das schneller nachlesen zu können.
    Ja das hat Spass gemacht u. auch etwas geprägt .
    vielen Dank dafür .
    Mit freundlichen Grüßen rene monsieur

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.